Im Jahr 1887 stellte Frank Ritter einen der frühesten Behandlungspräsidenten der Welt für den Zahnarztberuf her. In den 125 Jahren seit dem hat Ritter eine lange Reihe von Produkten hergestellt, die das Gesicht der Zahnmedizin verändert haben. 1912 führte Ritter das "Control Panel" für zahnärztliche Instrumente ein, einen wichtigen Durchbruch und den Beginn der modernen Zahntechnik. 1917 führte Ritter das integrierte Verarbeitungssystem ein. stuhl mit bedienfeld, bohrmaschine, spucknapf, speichelauswurf, tablettentisch und luft- / wasserspritzen - alle instrumente in einem gerät! Dieses System lieferte erstmals das moderne Dental-System, an dessen Grundkonzept sich bis heute nichts geändert hat.

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)